..::::.. Der Verein aus der Plauener Südvorstadt ..::::..
Startseite Verein 1.Mannschaft 2.Mannschaft Nachwuchs


Eine helfende Hand ist im Notfall Gold wert!

„Sternquell hilft“ den Concorden bei Renovierung des Vereinszimmers
Plauen (25.06.2021). Mit einem frisch gezapften Sternquell-Bier könnten die Urväter damals „auf de Con“ angestoßen haben. Gegründet wurde der SV Concordia Plauen nämlich am 2. Juli 1905 im damaligen Stammlokal. Die Ursprungskneipe „Winklers Restaurant“ gibt es schon lange nicht mehr. Aber das Sportlerheim der Südvorstädter hat sämtliche Wirtschaftskrisen, Krieg und gesellschaftliche Konflikte überlebt. Seit 1925 wird der Flachbau vom SVC in Schuss gehalten. Hier wird nächsten Freitag der 116. Vereinsgeburtstag gefeiert. Und das im frisch renovierten Traditionszimmer, wobei „Sternquell hilft“ ein wenig nachgeholfen hat.
Besonders ins Zeug gelegt hatte sich Mario Kammler. Die coronabedingte Zwangspause nutzten die Blauweißen, um den Vereinsraum aufzuhübschen. „Doch anstelle der Renovierung stand erstmal eine Teilsanierung an, weil ziemlich üble Bauschäden zum Vorschein gekommen sind“, berichtet Mario. Vereins-Chef Christian Glück klopfte seinem Kameraden auf die Schulter: „Ohne dich hätten wir alt ausgesehen. Du hast hier bestimmt 100 Arbeitsstunden investiert!“ Schatzmeister Jan Mergner ergänzt: „Aufgrund der unvorhersehbaren ‚Überraschung’, hätten wir unser geplantes Budget enorm überziehen. Wir sind sehr froh, dass unsere Heimatbrauerei eingesprungen ist.“ Denn das steinalte Gemäuer war oberflächlich vom Wandschimmel befallen. So musste nicht nur die DDR-typische Wandverkleidung dran glauben. „Wir benötigten urplötzlich noch einmal 2.000 Euro zusätzlich. Uns fehlten durch den Coronalockdown aber die Einnahmen aus dem Sport- und Gaststättenbetrieb“, erläuterte Christian Glück.
Mit vereinten Kräften befreite sich der SV Concordia aus dieser Zwickmühle. Ganz viel Eigeninitiative, die Rückendeckung einiger Sponsoren und eine 750-Euro-Finanzspritze von „Sternquell hilft“ sorgten dafür, dass der schöne Raum noch rechtzeitig fertig wurde. Geschaffen hat der Verein einen Wert von insgesamt 5.000 Euro. Sternquell-Produktmanager war sehr zufrieden „mit diesem tollen Ergebnis und der fachlich erstklassigen Arbeit der ehrenamtlichen Handwerker. Unser Vereinsprojekt ist genau dafür ins Leben gerufen worden. Wir wollen als helfende Hand mit anpacken.“
85 Vereine durften sich bereits über Finanzspritzen von „Sternquell hilft“ freuen. Die Vereinsaktion ist verlängert worden. Wer sich bewerben möchte, der bekommt auf der Internetseite www.sternquell.de alle Informationen.
Text sowie Bild 1+2: Karsten Repert
Der SV Concordia bedankt sich nochmals ausdrücklich bei der Sternquell Brauerei Plauen für die Unterstützung.
Ebenfalls ein großes Danke an alle helfenden Hände, die bei der Renovierung mitgewirkt haben, allen voran Sportfreund Mario Kammler.

posted by DanielSVC 2021-07-02


weitere News des SV Concordia Plauen e.V.
Erneute Niederlage im Heimspiel gegen Syrau(2021-10-14)

F-Jugend gewinnt erstes Punktspiel!(2021-09-17)

SVC unterliegt im spannenden Finale mit 5:2(2021-07-19)

SVC dreht Spiel in 5 Minuten und steht im Pokalfinale(2021-07-12)

Con ringt Auerbach 2 in Unterzahl nieder und steht im Halbfinale!(2021-07-05)

SVC zieht in nächste Pokalrunde(2021-06-28)

Spiele 1.Mannschaft und 2.Mannschaft finden am Wochenende wie geplant statt!(2020-10-30)

SVC mit Unentschieden im Derby, 2.Mannschaft dreht Spiel in den letzten Minuten(2020-10-12)

Erste Mannschaft verliert knapp(2020-09-23)

Heimsieg im Stadtderby gegen Fortuna!(2020-09-14)

>>>


   ..::::.. www.sv-concordia-plauen.de ..::::..   nach oben        Impressum    ..::::.. Besucheranzahl seit dem 15.11.2014 :   586394 ..::::..